nur live | nur parties | alles

01.03.
So19h
05.03.
Do20h
06.03.
Fr20h
06.03.
Fr23h
07.03.
Sa23h
12.03.
Do20h
13.03.
Fr22h
13.03.
Fr23h
14.03.
Sa23h
19.03.
Do19h
20.03.
Fr21h
20.03.
Fr23h
21.03.
Sa20h
21.03.
Sa23h
26.03.
Do20h
27.03.
Fr23h
28.03.
Sa23h
04.04.
Sa23h
05.04.
So23h
11.04.
Sa23h
16.04.
Do20h
17.04.
Fr21h
17.04.
Fr23h
18.04.
Sa20h
18.04.
Sa23h
23.04.
Do20h
24.04.
Fr19h
24.04.
Fr23h
25.04.
Sa19h
25.04.
Sa23h
1.3., 19:00 Uhr
WARM GRAVES
Vorverkauf nur noch über Coldlife Entertainment & EVENTiM

Sci-Fi-Delic aus Leipzig

Das Oxymoron steckt schon im Bandnamen.

Die Musik der Leipziger Newcomer Warm Graves, die auf ihrem im Oktober erschienenen Debütalbum das jähe Ende prognostizieren, lebt vom Widersinn.

Der Weltuntergang naht, und mit ihm die Schiffe, die uns in ein besseres Leben manövrieren.

Warm Graves führen zusammen, was nicht zusammen gehört – das verspricht Clinch und ist vor allem: irrsinning spannend.

Mit ihrem im Oktober 2014 erschienenen Debüt “Ships Will Come” liefern Warm Graves ein Konzeptalbum, welches sich inhaltlich eng mit dystopischer Sciencefiction-Literatur verknüpft sieht.

Dabei vermag es die Band einen surrealen Kosmos zu erschaffen, dessen traumwandlerische Stimmung von treibend-repetitiver Rhythmik getragen wird, während ein aus der Ferne schallender Chor die Rolle des Leadgesangs übernimmt. Zeiten, in denen sich fast jedes Produkt ausschließlich dem Mensch als Individuum zuwendet, stellen Warm Graves mit “Ships Will Come” ein Album entgegen, bei dem bewusst das Kollektiv in den Vordergrund gerückt wurde.

So entstanden sind sieben Songs, die sowohl inhaltlich als auch durch lange Überblenden strukturell miteinander verknüpft sind und zusammen den Charakter eines Soundtracks entwickeln. Zwischen Flaming Lips, Arcade Fire und NEU! – eine wohlige Tour de Sci-Fi-Delic!