nur live | nur parties | alles

8.12., 19:00 Uhr, Abendkasse 7 Euro
GiFTS FOR THE EARTH + DRENS + LAVATCH
Vorverkauf: 5,00 (zzgl. VVK-Gebühren im Underdog Recordstore)

Alternative, Garage-Punk & Hardcore aus Köln und Dortmund

GiFTS FOR THE EARTH ist ein Anfang 2017 gegründetes Alternative-Projekt aus Köln. Das musikalisch Prägnanteste sind die Diversität der Einflüsse sowie extrem dynamische Songsstrukturen.

Das Genre ist also kaum eindeutig definierbar.

Am nächsten kommt wohl:

Alternative Rock mit emotionaler Härte

Seit der Gründung hat GIFTS FOR THE EARTH diverse lokale Venues auch als Headliner bespielt und steht nun vor dem Release der ersten EP...

DRENS

Spielen, spielen, spielen! Bloß raus aus dem Alltag, rein in den Bulli, rauf auf die Straße - Das ist Drens.

Der beste Grund, eine Band zu gründen, bleibt die Flucht nach vorn. So hatten Fabian Livree und Arno Augustin vor gut sechs Jahren vor allem den Kaffee auf: Mit ihren meckernden Mitmusikern traten sie in diversen Vorstadt-Combos auf der Stelle, der Karren stand still. Um wieder Fahrt aufzunehmen beschlossen beide für sich, allein weiter zu machen. Solo. Ohne Diskussionen.

Gegenseitig halfen sie sich Songs, zu komplementieren, kritisierten einander und

schraubten an ihren Ideen.

Doch erst bei einem von Bier und Endorphin geschwängertem Konzertbesuch fiel ihnen auf, wie gut sie zusammen funktionierten. Nach dem nächsten Getränk waren Drens gegründet. Im unmittelbaren Anschluss wurde Patrick Uitz-Bickling als Bassist

in die Band integriert.

Komplettiert von Joel Brünning, als Gitarrist und Schlagzeuger im Wechsel mit Fabian Livree, Arno Augustinan der Gitarre und Patrick Uitz-Bickling am Bass, ist das Vierergespann unterwegs, um auf den Bühnen der Clubs zu stehen.

Mit ihrem fuzzigen Garagepunk-Sound, begeistern sie die Clubbesucher und wissen eine schnelllebige, abwechslungsreiche und energievolle Liveshow zu spielen.

LAVATCH

Lavatch aus Köln spielen seit 2005 Hardcore mit Southern Rock Einflüssen und Noise Elementen. Nach 3 Alben und diversen EP´s steht eine weitere EP Ende 2017/Anfang 2018 an.