nur live | nur parties | alles

15.12.
Fr20h
15.12.
Fr23h
16.12.
Sa23h
22.12.
Fr20h
22.12.
Fr23h
23.12.
Sa20h
27.12.
Mi21h
29.12.
Fr23h
30.12.
Sa23h
31.12.
So22h
05.01.
Fr23h
06.01.
Sa23h
12.01.
Fr20h
12.01.
Fr23h
13.01.
Sa20h
13.01.
Sa23h
16.01.
Di20h
19.01.
Fr19h
19.01.
Fr23h
20.01.
Sa23h
26.01.
Fr20h
26.01.
Fr23h
27.01.
Sa23h
01.02.
Do20h
02.02.
Fr23h
03.02.
Sa23h
06.02.
Di20h
08.02.
Do13h
09.02.
Fr22h
10.02.
Sa21h
12.02.
Mo16h
16.02.
Fr23h
17.02.
Sa23h
23.02.
Fr23h
24.02.
Sa19h
24.02.
Sa23h
03.03.
Sa23h
09.03.
Fr23h
16.03.
Fr23h
17.03.
Sa23h
23.03.
Fr23h
24.03.
Sa21h
24.03.
Sa23h
27.03.
Di20h
13.04.
Fr23h
14.04.
Sa23h
20.04.
Fr23h
28.04.
Sa23h
05.05.
Sa23h
09.05.
Mi23h
11.05.
Fr23h
12.05.
Sa23h
18.05.
Fr23h
26.05.
Sa23h
09.06.
Sa23h
06.07.
Fr23h
9.9., 20:00 Uhr, Abendkasse 8 Euro
CAREFUL, iCARUS + KARLSSON
Vorverkauf: 6,00 Euro (zzgl. VVK-Gebühren im Underdog Recordstore)

Alternative Rock aus Köln

CAREFUL, iCARUS

Mit Songs in denen man sich verlieren kann und Texten zum wiederfinden, verstehen sich die vier Kölner darauf ordentlich Zunder zu geben.

Doch bei dem ganzen Mit-dem-Kopf-durch-die-Wand-Rock, vergisst nicht dem Hörer ein paar akkustische Blumen zu kredenzen, durch harmonische, zweistimmige Choruse und fetten, eingängigen und poppigen Melodien. Offen, ehrlich und gar nicht so vorsichtig wie der Name es einen glauben lassen würde.

KARLSSON, dass sind vier Kölner die eine unfassbar eingängige Mischung aus bekannten, deutschsprachigen Punk-Klängen und melodischem Indie-Rock spielen.

Irgendwo zwischen Namen wie Herrenmagazin, Captain Planet und Adolar finden KARLSSON ihre ganz eigene Linie, vereinen „laute“ Gitarren mit emotionalem Gesang und sprechen authentisch genau die Themen an, die ihnen das Leben aufzwingt.

Mit ihrer EP „Autohauseröffnung“ traut sich das Quartett nach zwei Jahren Findungsphase nun endlich heraus aus den muffigen Gefilden des Proberaums und tritt erstmals gezielt an die Öffentlichkeit.