nur live | nur parties | alles

25.08.
Fr23h
26.08.
Sa23h
01.09.
Fr23h
02.09.
Sa23h
08.09.
Fr23h
09.09.
Sa20h
09.09.
Sa23h
15.09.
Fr19h
15.09.
Fr23h
16.09.
Sa19h
16.09.
Sa23h
18.09.
Mo20h
22.09.
Fr23h
23.09.
Sa23h
29.09.
Fr23h
30.09.
Sa23h
02.10.
Mo23h
04.10.
Mi19h
05.10.
Do20h
06.10.
Fr19h
07.10.
Sa20h
11.10.
Mi20h
13.10.
Fr23h
20.10.
Fr19h
20.10.
Fr23h
21.10.
Sa20h
21.10.
Sa23h
24.10.
Di20h
27.10.
Fr23h
28.10.
Sa23h
30.10.
Mo20h
30.10.
Mo23h
02.11.
Do20h
03.11.
Fr20h
04.11.
Sa23h
10.11.
Fr23h
11.11.
Sa23h
17.11.
Fr19h
17.11.
Fr23h
18.11.
Sa23h
24.11.
Fr23h
25.11.
Sa23h
08.12.
Fr23h
09.12.
Sa20h
09.12.
Sa23h
15.12.
Fr23h
16.12.
Sa23h
23.12.
Sa23h
29.12.
Fr23h
06.01.
Sa23h
12.01.
Fr23h
19.01.
Fr23h
27.01.
Sa23h
09.02.
Fr23h
24.02.
Sa23h
03.03.
Sa23h
23.03.
Fr23h
24.03.
Sa23h
09.05.
Mi23h
17.11., 19:30 Uhr, Abendkasse 8 Euro
AUTOBRÜLL + Special Guest
Vorverkauf: 6,00 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) im Underdog Recordstore

IndieRock, Noise und Punk aus Bonn

AUTOBRÜLL

Wenn Dein Herz Dich korrumpiert, wenn Dein Hirn nicht mehr funktioniert, dann komm darauf klar, dass alles auf dem Tisch liegt, es nichts mehr zu diskutieren gibt!“ - das sagten sich Schrayhalz, Narsten und Tante Boris 2011.

 

Irgendwo zwischen der Schrammelgitarre, dem letzten Bier am Abend und dem ersten guten Wort am Morgen bewegt sich seitdem die Band in den Koordinaten der Boxhamsters, der Tocotronics, der Hüsker Dü und den Organs dieser Welt.

Sie hielten ihre ständige Abseitspostion garniert mit drei Akkorden und fünf Herrengedecken. Nachdem die Borderlineharfe bereits 2014 live und in Farbe ausgespielt wurde, hat man alles in eine erste EP gegossen. Diese gilt es im Tsunami zu feiern, auf das Weitermachen, den Indierock und die letzte Zigarette in der Jackentasche.